Das Fachgeschäft zeigt den Damen und Herren auf reichlich 100 m² ein umfangreiches Sortiment qualitativ hochwertiger Pelz- und Lederbekleidung.

Im Herrenbereich findet man außerdem ein breites Programm ausgewählter Markenware, die vom gepflegten Anzug oder Sakko mit sportlicher Hose über das abgestimmte Hemd mit Krawatte bis zur Socke reicht. Ein besonderer Augenmerk gilt den speziellen Unter- oder Übergrößen.

An der nördlichen Seite der Stendaler Altstadt - Altes Dorf / Ecke Wendstraße findet man schon über 60 Jahre eine Kürschnerei, die seit 1979 von der Familie Tonke weitergeführt wird.
1994 wurde das denkmalgeschützte Fachwerk- gebäude aufwendig saniert und dabei die Betriebsräume so erweitert, dass es sich als größtes Fachhaus seiner Branche - in der Altmark, sowie in der weiteren Umgebung - präsentieren darf.

Seit November 2012 werden in dem großzügigen Ladenlokal mit der Hausnr. 20 Textilbekleidung und Accessoires namhafter Label für die Damen angeboten.

Die Fachwerkstatt bietet jedem Kunden neben den Neuanfertigungen und Umarbeitungen der Pelzbekleidung auch Änderungen und Reparaturen an der Lederbekleidung.

Zum umfangreichem Service-Programm zählen unter anderem sämtliche Pflege- und Reinigungsleistungen.

  • Beqeme Parkplätze : vis á vis
  • Der besonderen Aufmerksamkeit empfehlen sich die ständig wechselnden Aktionsangebote
  • ... Schauen Sie einfach mal herein ...